Zusammenarbeit wird vertieft


Arbeitstreffen mit der Alevitischen Glaubensgemeinschaft

Bei einem Treffen der Vertreter des Bundesvorstands der Alevitischen Glaubensgemeinschaft in Österreich mit dem Rektorat und Institutsleitern der KPH Wien/Krems am Freitag, 23.9.2016 am Campus Strebersdorf wurden wichtige Eckpunkte der Kooperation der LehrerInnenaus-, fort-, und weiterbildung alevitischer ReligionslehrerInnen besprochen.

Zu Besuch waren der stv. Bundesvorsitzender Riza Sari, Schulamtsleiter Dipl.-Päd. Ertürk Maral, die stv. Bundessekretärin und Fachinspektorin Mag. Yeliz Yildirim sowie die Fachinspektorin Nurten Kalayci, BEd.

In den Gesprächen wurde der gute Start der Zusammenarbeit betont und zukünftige Umsetzungsprojekte besprochen. Die KPH Wien/Krems freut sich auf die weitere gute Zusammenarbeit.

 

Quelle: KPH Online

alevi_1

Comments & Responses