(+43) 0660 285 26 24 schulamt@aleviten.at

ALEVI Schulamt

Die Alevitische Glaubensgemeinschaft in Österreich (ALEVI) ist eine seit 22. Mai 2013 in Österreich staatlich anerkannte Religionsgesellschaft.

Die ALEVI vertritt und repräsentiert den Alevitischen Glauben in Österreich und stellt somit das Sprachrohr der in Österreich ansässigen Alevitinnen und Aleviten dar. Mit der staatlichen Anerkennung der Alevitinnen und Aleviten hat sich Österreich zu einem weltweiten Vorreiter etabliert.

Nach der staatlichen Anerkennung als Religionsgesellschaft und den Bestrebungen der ALEVI wurde der alevitische Religionsunterricht österreichweit erstmalig etabliert. Die Einführung des alevitischen Religionsunterrichtes ist daher ein historischer Meilenstein für Alevitinnen und Aleviten sowie ein wichtiger Schritt für die Weiterentwicklung des Alevitentums.

Die Erteilung der Alevitischen Religionsunterrichtes in Österreich obliegt ausschließlich der ALEVI. Sie ist daher für alle Bildungsdirektionen und für alle öffentlichen und privaten Schulen in Sachen Alevitischer Religionsunterricht die rechtlich einzig legitimierte religiöse Vertretung. Das Schulamt ist die dafür zuständige Abteilung innerhalb der Alevitischen Glaubensgemeinschaft in Österreich (ALEVI).

.

.